THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Der 500. Reformationstag!

Am 31. Oktober ist Reformationstag. In diesem Jahr ist er in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Deutschland feiert das 500jährige Jubiläum der Reformation!

Weiterlesen ...

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Tageslosung

Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes.
Jesus sprach zu ihnen: Meine Mutter und meine Brüder sind diese, die Gottes Wort hören und tun.

Kirchliches Leben in der Region

Hier finden Sie Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive und aus der Region Fulda.

Beitrag von "FFH" nachhören
Predigtreihe zum Reformationsjubiläum
nächster Termin: 20. August 2017
erfurt-vorbild-lutherrose2

Zwölf Pfarrerinnen und Pfarrer des Evangelischen Kirchenkreises Fulda machen sich auf den Weg, um über reformatorische Themen zu predigen, die sie besonders interessieren. 6-mal predigen sie in Gemeinden, in die sie in der Regel eher selten bis gar nicht kommen.

Zeltdorf in der Lutherstadt Wittenberg: Ereignisreiche Tage und kurze Nächte
Konfirmanden aus dem Kirchenkreis Fulda auf dem KonfiCamp – Tausend Jugendliche aus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW)
kpresse4jpg

Lutherstadt Wittenberg/Region. Mit rund tausend Konfirmandinnen und Konfirmanden kam die größte Gruppe beim KonfiCamp in der Lutherstadt Wittenberg vom 21. – 25. Juni aus Kurhessen-Waldeck. 196 Jugendliche, Jugendreferentinnen und –referenten, Pfarrerinnen und Pfarrer sowie Teamer aus Kirchengemeinden in Fulda, Petersberg, Künzell, Hünfeld, Burghaun, Wehrda und Rhina sowie Hettenhausen kehrten am Sonntag nach erlebnisreichen und aufregenden Tagen gesund und munter wieder zurück. Zu einer Stippvisite kam Bischof Prof. Dr. Martin Hein am Freitag, um persönliche Eindrücke vom KonfiCamp zu bekommen.

Ökumenische Bahnhofsmission sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
k-bahnhofsmissionkidsontour

Die Ökumenische Bahnhofsmission Fulda hilft Menschen, damit sie „zum Zug“ kommen.

In Kontakten unterstützen wir am Bahnsteig, beim Weg zum Zug oder wenn das Nötigste zum Leben fehlt. Wir gehen offen auf unsere Besucher zu, schenken ihnen unser Ohr und treten für ihre Rechte ein.