Veranstaltungskalender

Dez 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Wo ist der liebende Gott?

Die Welt ist aus den Angeln gehoben. Die quälende Frage eines Martin Luthers nach dem liebenden Gott, dem Gott der gnädig ist mit uns Menschen, diese Frage stellen Menschen heute in ganz anderer Weis...

Weiterlesen ...

Luther und der Nippes

In letzter Zeit flattert einem ganz schön viel Lutherwerbung ins (Pfarr-)Haus. Schon im Januar brachte kurzzeitig die Playmobilfigur Luther Höchstpreise bei Ebay und Berichterstattung im Radio. Jetzt...

Weiterlesen ...

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Mit diesem Grundrecht beginnt das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. „Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ Für Glaubende liegt es auf der Hand:

Weiterlesen ...

Die Grenze der Grenze

Als ich als Kind mit meinen Eltern in das ehemalige Jugoslawien in den Urlaub gefahren bin, waren Grenzkontrollen selbstverständlich. Österreich, Italien, Jugoslawien. Später Österreich, Italien, Maz...

Weiterlesen ...

Tageslosung

Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass ich dem David einen gerechten Spross erwecken will. Der soll ein König sein, der wohl regieren und Recht und Gerechtigkeit im Lande üben wird.
Die vorangingen und die nachfolgten, schrien: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt in dem Namen des Herrn! Gelobt sei das Reich unseres Vaters David, das da kommt! Hosianna in der Höhe!

Kirchliches Leben in der Region

Hier finden Sie Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive und aus der Region Fulda.

Pfarrer Dr. Grimm wird am Trätzhof vorgestellt

Am 11.12.2016 wird um 10.00 Uhr Pfarrer Dr. Michael Grimm in der Matthäuskirche am Trätzhof der Gemeinde vorgestellt.

 Grimm Michael 2 web

2. Konzert der Reformationskonzertreihe "Bachkantaten in der Barockstadt Fulda"
bachkantaten-in-der-barockstadtlogobearbeitet-fuer-web

am Sonntag, 8. Januar 2017 um 17 Uhr in der Stadtpfarrkirche Fulda.

Stiftung gegen Rassismus: „Aus meiner Sicht“
Kreuzkirche unter den besten 30 im Videowettbewerb

Bereits seit Anfang 2016 engagiert sich die Evangelische Kreuzkirche Fulda-Neuenberg mit Ehrenamtlichen und dem Jugendreferenten für Menschen mit Fluchterfahrung u.a. in einer Wohnunterkunft im Fuldaer Westen. Im Oktober hat ein Team der Gemeinde ein Video produziert, in dem Geflüchtete von ihrer Geschichte erzählen und von ihren Erfahrungen in Deutschland berichten. Bei einem Wettbewerb der „Stiftung gegen Rassimus“ (Darmstadt) unter dem Titel „Aus meiner Sicht“ kam das Video der Kreuzkirche unter die besten 30 aus ganz Deutschland.

Kirchenvorstand trifft Entscheidung für Sanierung des Pfarrhauses
pfarrhausbssweb

Der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Salzschlirf – Großenlüder hat am 24.11. in einer Sondersitzung entschieden, das Vorhaben zum Neubau eines Pfarrhauses in Großenlüder aufzugeben. Stattdessen soll das alte Pfarrhaus in Bad Salzschlirf saniert werden, damit Pfarrerin Sandra Jost dort einziehen kann.

AAAnderer Gottesdienst: „Muss (nicht)!“
620677originalrbygaensebluemchenpixeliode

Beim Advents-AAAnderen Gottesdienst (Ausschlafen-Aufatmen-Aufeinander zu gehen) am Sonntag, 4.12.2016, um 11.00 Uhr, wird Pfarrer Stefan Bürger seine Gedanken zum Thema Advent unter der Motto „Muss (nicht)!“ formulieren.

Fuldaer Weihnachtssingen am 4. Advent ab 18:30 Uhr im Kulturzentrum Kreuz
„Kreuz meets Kreuzkirche“ - Förderverein geht in Kulturzentrum Kreuz
teamweihnachtssingenweb

Weihnachtssingen – nichts Besonderes? Doch. In Berlin und anderswo füllen sich Stadien mit tausenden Menschen, Jung und Alt. Einzig und allein, um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen.

Los geht’s -mit der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Fulda!
Das neue Jahresprogramm 2017 ist da!
titelbild-programm2017web

Neben den beliebten Kinder- und Jugendfreizeiten in den Sommerferien, der Fahrt zum Kirchentag, Schulung für Ehrenamtliche und Jugendgottesdiensten, findet natürlich auch das Reformationsjubiläum 2017 seinen Platz im Programm.

Kontinuität im Fördervereinsvorstand der Kreuzkirche
Förderverein „Zukunft bauen“ plant Weihnachtssingen im „Kreuz“
  • k-vorstand-foerderverein-kreuzkirche

Der Förderverein „Zukunft bauen“ der evangelischen Kreuzkirche in Neuenberg ist weiterhin sehr aktiv. Mit einer weiteren Spende über 15.500 € konnte die Kreuzkirche auch im zurückliegenden Vereinsjahr maßgeblich unterstützt werden.

 

Open Air: Vier offene Türen
„Ökumenischer lebendiger Adventskalender“ an der Fulda-Galerie und in Neuenberg
advent-calendar-2163861920

An vier Mittwochen im Advent, jeweils von 18.00-18.30 Uhr, bieten die Evangelische Kreuzkirche und die Pfarrei St. Andreas Momente des Innehaltens im Advent an. 30 Minuten Zeit nehmen, beschenkt werden, gemeinsam lebendig Advent feiern mit Kleinen und Großen, so wird die ökumenische Projektreihe beschrieben.

Predigtreihe zum Reformationsjubiläum
nächster Termin 11. Dezember 2016
erfurt-vorbild-lutherrose2

Zwölf Pfarrerinnen und Pfarrer des Evangelischen Kirchenkreises Fulda machen sich auf den Weg, um über reformatorische Themen zu predigen, die sie besonders interessieren. 6-mal predigen sie in Gemeinden, in die sie in der Regel eher selten bis gar nicht kommen. Und 1-mal sind sie mit diesem Thema in den eigenen Gemeinden zu hören.

Jugendliche bauen Kirche in Grenzkneipe um
Ökumenischer Gottesdienst im Bonhoeffer-Haus am Buß- und Bettag
k2016busstag

Am 16.11.2016 um 19:00 findet ein ökumenischer Gottesdienst der evangelischen Jugend am Buß- und Bettag in der Bonhoeffer-Gemeinde Fulda, Goerdelerstraße 34, mit dem Titel „Ankommen – willkommen im Niemandsland“ statt.

Pfarrer Dr. Henning plötzlich verstorben
Trauer um einen Menschen mit hohem Maß an Kollegialität und Hilfsbereitschaft
henningblackwhitequer

„Wir verlieren einen liebenswerten Menschen, bescheidenen, glaubwürdigen Prediger und zugewandten Seelsorger, der sich durch ein außergewöhnlich hohes Maß an Kollegialität und Hilfsbereitschaft auszeichnete“, beschreibt Dekan Bengt Seeberg die Eigenschaften des am Sonnabend, den 22.10.2016, im Klinikum Fulda plötzlich verstorbenen Pfarrers Dr. Heinz-Georg Henning.

Vortrag und Gespräch mit Professor Daniel Krochmalnik, Heidelberg
"Du sollst den Namen des Herren Deines Gottes nicht missbrauchen" (Ex 20, 7) Die Sünden religiösen Terrors in jüdischer Perspektive
k-bild-krochmalnik

Montag, 12. Dezember 2016 - 19.00 Uhr

Audimax der Theologischen Fakultät
Eduard-Schick-Platz 2
36037 Fulda