Sprengel Hanau - Kirche mit Kindern in Fulda Ziehers-Nord vergrößert Gottesdienst-Angebot

THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Der 500. Reformationstag!

Am 31. Oktober ist Reformationstag. In diesem Jahr ist er in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Deutschland feiert das 500jährige Jubiläum der Reformation!

Weiterlesen ...

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Tageslosung

HERR, behüte meinen Mund und bewahre meine Lippen!
Gebt acht: dass die Freiheit nicht zu einem Vorwand für die Selbstsucht werde, sondern dient einander in der Liebe!

 

 

Kirche mit Kindern in Fulda Ziehers-Nord vergrößert Gottesdienst-Angebot

Ein starkes Team von Ehrenamtlichen hat sich im April im Bonhoefferhaus in Fulda Ziehers Nord zusammengefunden. Fünf begeisterte Christinnen und Christen der Bonhoeffergemeinde sorgen dafür, dass ab jetzt an jedem Sonntag Kindergottesdienst im Bonhoefferhaus stattfindet.

Kirche mit Kindern in Fulda Ziehers-Nord vergrößert Gottesdienst-Angebot

"Dieser Schritt war überfällig", so Pfarrer Marvin Lange, "denn es gibt im Einzugsgebiet der Bonhoeffergemeinde sehr viele Kinder, die unsere Angebote mit Begeisterung annehmen und gern häufiger kommen möchten. Zweimal pro Monat etwas für Kinder anzubieten war einfach zu wenig." Der Geistliche ist davon überzeugt, dass auf diese Weise auch der „normale“ Gottesdienst, der sich eher an Erwachsene richtet, noch besser besucht wird. Der Kindergottesdienst findet immer parallel zum Hauptgottesdienst statt. So können Familien kommen und wissen, dass ihre Kinder nicht nur betreut werden, sondern sogar ein kindgerechtes geistliches Programm erhalten. Andere Gemeinden in der Region machen es mit Erfolg vor, wie etwa die Evangelische Kirche Petersberg: „Da, wo wöchentlich Kindergottesdienst angeboten wird, kommen die Familien gern und regelmäßig“, so Lange weiter.

Der Sonntagsgottesdienst mit Kindergottesdienst findet (außer während der Schulferien) im Bonhoefferhaus in der Goerdelerstr. 34 in Fulda um 10.00 Uhr, an jedem ersten Sonntag im Monat um 11.00 Uhr statt.