THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Wo ist der liebende Gott?

Die Welt ist aus den Angeln gehoben. Die quälende Frage eines Martin Luthers nach dem liebenden Gott, dem Gott der gnädig ist mit uns Menschen, diese Frage stellen Menschen heute in ganz anderer Weis...

Weiterlesen ...

Tageslosung

Wenn du nun isst und satt wirst, so hüte dich, dass du nicht den HERRN vergisst.
Ob ihr nun esst oder trinkt oder was ihr auch tut, das tut alles zu Gottes Ehre.
Regionaler Ökumenischer Kirchentag in Großenlüder
Wir feiern ökumenisch!

Am 24. und 25. Juni 2017 feiern wir ein gemeinsames Fest des Glaubens im katholischen Pastoralverbund Klein-Heilig-Kreuz und der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Salzschlirf – Großenlüder. Anlass ist das Gedenkjahr „500 Jahre Reformation“.

Es wird sozusagen ein großes ökumenisches Gemeinde- und Pfarrfest unserer Region. Herzlichen Dank schon allen Vereinen und Personen, die ihre Unterstützung bei der Ausrichtung des Festes zugesagt haben. Wir freuen uns noch über weitere Helferinnen und Helfer und laden jetzt schon herzlich ein, mit uns zu feiern!

Folgende Programmpunkte sind geplant:

Samstag, 24. Juni 2017

14 Uhr Eröffnung im Lüderhaus

Eröffnungsandacht mit Posaunenchor Fulda und Kirchentags-Projektchor

„Mark der Möglichkeiten“, Bücherstand, buntes Programm für Kinder, Kaffee & Kuchen im Musikhaus, verschiedene Essens- und Getränkestände

20 Uhr Konzert mit Clemens Bittlinger im Lüderhaus

Der bekannte christliche Liedermacher singt aus seinem Album „Unerhört“. Das Konzert schließt mit einer Abendandacht.

Sonntag, 25. Juni 2017

11 Uhr Festgottesdienst mit Prälatin Marita Natt und Weihbischof Dr. Karlheinz Diez,

anschließend Mittagessen, Theaterstück „Luther in Not“, Kaffee & Kuchen, verschiedene Stände und Aktivitäten für Kinder

Beim „Markt der Möglichkeiten“ stellen sich kirchliche und kulturelle Gruppen und Vereine vor.

Freuen Sie sich mit auf dieses ökumenische Ereignis, zu dem alle herzlich eingeladen sind!

Regionaler ökum. Kirchentag Großenlüder Plakat A2 Final